Targa Dachhimmel neu mit Stoff beziehen

Fragen und Antworten zu den Modellen Bj.1982–1992

Moderatoren: PontiacV8, J.C. Denton, Onkel Feix, JJ

Antworten
Benutzeravatar
Michael73
Beiträge: 7
Registriert: 07.09.2014, 21:14
Ride: Pontiac Firebird V6,Medium Green

Targa Dachhimmel neu mit Stoff beziehen

Beitrag von Michael73 »

Ich habe an meinen Firebird Targa den Dachhimmel neu mit Stoff überzogen.Hier mal eine kleine Anleitung mit Bildern wie ich es gemacht hab.Evtl ist das ja für jemand anderen hilfreich.
Der Wagen war im Innenraum sehr in Mitleidenschaft gezogen worden,Targa Dach außerdem undicht.Im Zuge der Dachrestaurierung habe ich neue Dichtungsgummis bei Rock Auto bestellt und eingebaut.Davon aber an anderer Stelle mehr.
Als erstes habe ich vom Dachhimmel den alten Bezug entfernt,was ne totale Sauerei war.Danach noch den alten Kleber entfernen,ebenfalls ne Sauerei.Der dann vom ganzen Müll befreiten Papphimmel wurde mit Holzleim und stabiler Pappe an den gerissenen Stellen repariert.Genau: Holzleim.Das geht wunderbar und macht den Papphimmel sehr stabil,müsst ihr mal ausprobieren.

Den neuen Bezug habe ich bei Ebähh bestellt,mir vorher kleine Stoffmuster schicken lassen.Den neuen Bezug dann in unserer Sattlerei neu aufgeklebt.Aber aufgepasst: Keinen Sprühkleber verwenden,der hält nicht.Ich habe speziellen 2K Kleber verwendet,den wir auch für Lederarbeiten verwenden.Dieser wird mit Lackierpistolen verarbeitet.Z.B. einer SATA Minijet.

Dann noch die Lautsprecherverkleidungen neu bezogen sowie die Sonnenblenden,die dann noch zusätzlich abgenäht.

Und schon hat man wieder einen sehr tollen und sauberen Dachhimmel.Das ganze hat mich jetzt ca 30€ Material gekostet.Ohne die Sattlerarbeiten.Aber die kosten mich ja so gut wie nix.

Ich hoffe ich konnte euch etwas weiterhelfen wenn ihr auch vor dem Problem : Versiffter Dachhimmel steht.Und wenn jemand etwas neu bezogen haben möchte,einfach fragen.

So jetzt noch die Bilder:
100_3079 Kopie.JPG
100_3079 Kopie.JPG (117.76 KiB) 3523 mal betrachtet
IMG_0366 Kopie.jpg
IMG_0366 Kopie.jpg (71.64 KiB) 3523 mal betrachtet
IMG_0369.jpg
IMG_0369.jpg (60.79 KiB) 3523 mal betrachtet
Benutzeravatar
Michael73
Beiträge: 7
Registriert: 07.09.2014, 21:14
Ride: Pontiac Firebird V6,Medium Green

Re: Targa Dachhimmel neu mit Stoff beziehen

Beitrag von Michael73 »

Weitere Bilder:
IMG_0370.JPG
IMG_0370.JPG (149.78 KiB) 3522 mal betrachtet
IMG_0372.JPG
IMG_0372.JPG (134.15 KiB) 3522 mal betrachtet
Schöner Vorher-Nachher vergleich
Benutzeravatar
J.C. Denton
Beiträge: 2921
Registriert: 07.10.2005, 01:39
Wohnort: Viersen - 41751
Kontaktdaten:

Re: Targa Dachhimmel neu mit Stoff beziehen

Beitrag von J.C. Denton »

Sieht super aus.

Ich habe mir die Arbeit nicht angetan. Ich habe einen neuen Dachhimmel gekauft aus ABS Kunststoff mit originalem Stoff ab Werk bezogen. Passt perfekt.
Kostet natürlich auch etwas mehr.
Aber deine Arbeit gefällt mir auch gut. Vielleicht sollte ich meinen alten Himmel doch nicht wegwerfen sondern restaurieren... Er hängt nur an einer Stelle und die Presspappe ist nur an 2 Stellen beschädigt...

Grüße,
Oli
Bandit-Online Viersen

Bild
Benutzeravatar
elnitschko
Beiträge: 382
Registriert: 17.11.2010, 14:49
Ride: 1987 Chevrolet Camaro Iroc-Z28 (L98)
Wohnort: Herne
Kontaktdaten:

Re: Targa Dachhimmel neu mit Stoff beziehen

Beitrag von elnitschko »

Kann das Kompliment nur wiederholen. Ich habe mir zwar auch das ABS-Teil geholt, aber das, was du gemacht hast, sieht echt super aus!

Kannst du bitte deine Sitze auch neu beziehen? Das kommt auf mich noch zu und möchte das vorher mal gesehen haben :D

Gruß
Max
Benutzeravatar
Michael73
Beiträge: 7
Registriert: 07.09.2014, 21:14
Ride: Pontiac Firebird V6,Medium Green

Re: Targa Dachhimmel neu mit Stoff beziehen

Beitrag von Michael73 »

Hi Max,meine Sitze konnte ich noch retten.Habe sie mit einem Tornador gereinigt.Sehen wieder wie neu aus,Ist allerdings ne Sauerei und mein Tipp ist im Freien damit arbeiten.
IMG_0242 Kopie.jpg
IMG_0242 Kopie.jpg (193.38 KiB) 3477 mal betrachtet
Hier sieht man schön den Unterschied,sauber- dreckig.

Das Gute ist sie riechen jetzt auch wieder sehr frisch.Habe Innenraumreiniger von Würth dafür verwendet.

LG Michael
Benutzeravatar
elnitschko
Beiträge: 382
Registriert: 17.11.2010, 14:49
Ride: 1987 Chevrolet Camaro Iroc-Z28 (L98)
Wohnort: Herne
Kontaktdaten:

Re: Targa Dachhimmel neu mit Stoff beziehen

Beitrag von elnitschko »

Das ist natürlich sehr nett - aber bei mir ist der Stoff teilweise eingerissen, deswegen bringt eine ordentliche Reinigung leider nicht so viel :/

Gruß
Max
McKormick
Beiträge: 21
Registriert: 02.02.2015, 16:57

Re: Targa Dachhimmel neu mit Stoff beziehen

Beitrag von McKormick »

Sehr geile Arbeit!

Auf mich kommt das nächstes Jahr auch noch drauf zu und da werde ich definitiv diesen Beitrag nochmal aufrufen !
Antworten