zur falschen Zeit am falschen Ort

Hier könnt Ihr Euch über allgemeine Dinge rund ums Thema Firebird und Camaro austauschen.

Moderatoren: PontiacV8, J.C. Denton, Onkel Feix, JJ

Antworten
Benutzeravatar
Shadow01
Beiträge: 39
Registriert: 21.01.2006, 19:16
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitrag von Shadow01 » 19.02.2014, 22:20

Die gute Nachricht, der Airbag hat auch nach 22 Jahren noch gut funktioniert und mir und meinem Hund ist soweit nichts passiert.

Die schlechte Nachricht, es hätte nicht sein müssen dass ich das mit dem Airbag testen muss. :(

Bild

Bild

Bild

Morgen erfahre ich, was die Gutachter dazu sagen.
Rost und Dellen entfernt, vor ca. 1 Jahr komplett lackieren lassen, und nun ... :shit:
Gruß Markus

Benutzeravatar
kawapapi
Beiträge: 629
Registriert: 20.11.2008, 10:36
Wohnort: nähe Köln

Re: zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitrag von kawapapi » 19.02.2014, 22:49

Herzliches Beled!
So en Ärger! Zum Glück ist euch nichts passiert.
Sieht jedenfalls nicht grade nach einem Fall für Smart Repair aus.
Scheiße, nasse Straße ist ohne ABS aber auch fies!
"Und kost' Benzin auch drei Mark zehn (1,59 EUR), Scheiß egal. Es wird schon geh'n!" Markus, Dt. Philosoph.
Pontic firebird 3,1 l V6 MPFI 1992
Bild

Benutzeravatar
Kitt1989
Beiträge: 13
Registriert: 11.03.2011, 14:48
Wohnort: 21039 Hamburg

Re: zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitrag von Kitt1989 » 20.02.2014, 19:02

Ach du Sch****... :schock:
Mein Beileid...!
Wie ist das denn passiert? :(

Benutzeravatar
SkyCat
Beiträge: 769
Registriert: 03.05.2009, 19:00
Wohnort: Hamburg

Re: zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitrag von SkyCat » 20.02.2014, 19:06

Das tut richtig weh, insbesondere, wenn man viel Zeit und Geld in den Bird investiert hat...sein froh, dass Dir und dem Vierbeiner nichts passiert ist!

Ich hoffe Du findest einen angemessenen Ersatz!

Benutzeravatar
Shadow01
Beiträge: 39
Registriert: 21.01.2006, 19:16
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitrag von Shadow01 » 20.02.2014, 22:57

Vorfahrt genommen gekriegt, und zwar so, dass weder Bremsen noch ausweichen möglich war. :?
Da bin ich auch froh, dass mir und meiner Yorkiemaus nichts passiert ist.

Das mit dem Bird ist schade und ich kann es immernoch nicht ganz glauben aber da werde ich schon irgendwann einen Ersatz finden.

Benutzeravatar
Mike
Beiträge: 7815
Registriert: 13.08.2002, 22:50
Ride: HB-S 8
Ride: `02 Trans Am WS6 Collector Edition LS1 6-Speed
Wohnort: Bremen

Re: zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitrag von Mike » 21.02.2014, 06:48

Bei diesem Sachverhalt nehme dir auf jeden Fall einen eigenen Gutachter der sich mit den Autos etwas auskennt, der Wert vor dem Unfall muss ihm vernünftig belegt werden damit er ihn möglichst hoch einstufen kann und du möglichst viel von der gegnerischen Versicherung bekommen kannst. Dir steht ein eigener Gutachter zu, also nicht belabern oder vom gegnerischen Gutachter verwirren lassen !


MFG. Mike
`02 Trans Am WS6 Collector Edition -
355 PS & 508 Nm - 5,7 LS1 V8 & T56 6-Speed

Bild
I do the bad boy boogie . . . all over town YEAH !! Bild

Benutzeravatar
kawapapi
Beiträge: 629
Registriert: 20.11.2008, 10:36
Wohnort: nähe Köln

Re: zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitrag von kawapapi » 21.02.2014, 20:33

darum rate ich immer zu einem Wertgutachten!
"Und kost' Benzin auch drei Mark zehn (1,59 EUR), Scheiß egal. Es wird schon geh'n!" Markus, Dt. Philosoph.
Pontic firebird 3,1 l V6 MPFI 1992
Bild

Benutzeravatar
Firebird8888
Beiträge: 153
Registriert: 29.04.2009, 19:02
Ride: HEF-JI-11
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitrag von Firebird8888 » 21.02.2014, 22:29

Oh man,so eine Scheiße aber auch. Das tut mir wirklich sehr leid,natürlich gut das Mensch und Tier nichts passiert ist,aber trotzdem eine traurige Angelegenheit. Sieht nicht gut aus der Bird,bei welcher Geschwindigkeit ist das passiert und was war das andere Fahrzeug für ein Modell?
Hoffe das das mit Gutachten und der Versicherung gut ausgeht und Du angemessen entschädigt wirst. Irgendwie ist das ein Alptraum von mir ,das mir unverschuldet jemand den Trans Am zerschrottet, :(
Alles Gute ....
Daily :Chevrolet Epica 2.5 LT
Season : Mazda Rx8

Season: Pontiac TransAm 5.0 Targa

Bild

Pontiracer
Beiträge: 186
Registriert: 29.04.2008, 15:48
Wohnort: in der Nähe von Berlin, eher kurz vor Polen:P

Re: zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitrag von Pontiracer » 07.03.2014, 23:56

oh nein mein Beileid! mein Bmw wurde schon 2 mal böse zerknüllt.... da freute ich mich aber über das Geld und hab ihn wieder gerichtet... das wird bei deinem nicht mehr möglich sein. Hoffentlich erwischst du nen guten Gutachter.
Klar, das dir und Hund nichts passiert ist, ist natürlich das wichtigste;)

Benutzeravatar
Shadow01
Beiträge: 39
Registriert: 21.01.2006, 19:16
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitrag von Shadow01 » 04.04.2014, 23:39

So,
laut Gutachter hatte er ein Wert von 3.500 € und ein Restwert nach einholen von 3 Angeboten von 360 €.

Ist ärgerlich aber ich denke das ist ganz gut für einen V6.

Nun steht er in der Garage. Mal sehen ob noch was zu retten ist oder ob ein neuer herkommt. Ohne Bird geht's auf Dauer nicht. :drink:

Gruß Markus

Benutzeravatar
Mike
Beiträge: 7815
Registriert: 13.08.2002, 22:50
Ride: HB-S 8
Ride: `02 Trans Am WS6 Collector Edition LS1 6-Speed
Wohnort: Bremen

Re: zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitrag von Mike » 05.04.2014, 08:23

Dein Gutachter oder jemand der von der gegnerischen Versicherung gestellt wurde ?


Gruß
Mike
`02 Trans Am WS6 Collector Edition -
355 PS & 508 Nm - 5,7 LS1 V8 & T56 6-Speed

Bild
I do the bad boy boogie . . . all over town YEAH !! Bild

Benutzeravatar
Shadow01
Beiträge: 39
Registriert: 21.01.2006, 19:16
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitrag von Shadow01 » 05.04.2014, 09:04

Mein Gutachter.

Benutzeravatar
Roadrunner
Beiträge: 1894
Registriert: 30.08.2002, 19:15
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitrag von Roadrunner » 05.04.2014, 09:40

Das scheint mir aber recht wenig......
Bild
Mein Trans VIDEO LINK Am
My Rides:
94 Trans AM,
PT Cruiser 2.0L
03 Sebring 2.0L
Fiat Ducato Wohnmobil,
Renault Twizy!

Ex: 89 Fibi 2,8, 91 Fibi TBI handshift,79 TransAM, Dodge Intrepid und einige Andere.

Benutzeravatar
Mike
Beiträge: 7815
Registriert: 13.08.2002, 22:50
Ride: HB-S 8
Ride: `02 Trans Am WS6 Collector Edition LS1 6-Speed
Wohnort: Bremen

Re: zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitrag von Mike » 05.04.2014, 09:55

Finde ich auch.


MFG. Mike
`02 Trans Am WS6 Collector Edition -
355 PS & 508 Nm - 5,7 LS1 V8 & T56 6-Speed

Bild
I do the bad boy boogie . . . all over town YEAH !! Bild

Benutzeravatar
Shadow01
Beiträge: 39
Registriert: 21.01.2006, 19:16
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitrag von Shadow01 » 05.04.2014, 10:49

Von mir aus hätte es auch mehr sein können, aber da so ein Wagen ja in keiner Schwackeliste zu finden ist, schauen die auf dem Automarkt wie solche Fahrzeuge gehandelt werden.

Und mit 313.000 km und als 6 Zylinder stehen die leider nicht so hoch im Kurs.
Trotz neuer Lackierung.

Gruß Markus

Benutzeravatar
Mike
Beiträge: 7815
Registriert: 13.08.2002, 22:50
Ride: HB-S 8
Ride: `02 Trans Am WS6 Collector Edition LS1 6-Speed
Wohnort: Bremen

Re: zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitrag von Mike » 05.04.2014, 10:58

313.000 Km ?
Ok, DANN kannst du äußerst froh sein.


MFG. Mike
`02 Trans Am WS6 Collector Edition -
355 PS & 508 Nm - 5,7 LS1 V8 & T56 6-Speed

Bild
I do the bad boy boogie . . . all over town YEAH !! Bild

Benutzeravatar
Roadrunner
Beiträge: 1894
Registriert: 30.08.2002, 19:15
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitrag von Roadrunner » 05.04.2014, 11:13

Indeed..... :drink:
Bild
Mein Trans VIDEO LINK Am
My Rides:
94 Trans AM,
PT Cruiser 2.0L
03 Sebring 2.0L
Fiat Ducato Wohnmobil,
Renault Twizy!

Ex: 89 Fibi 2,8, 91 Fibi TBI handshift,79 TransAM, Dodge Intrepid und einige Andere.

Benutzeravatar
kawapapi
Beiträge: 629
Registriert: 20.11.2008, 10:36
Wohnort: nähe Köln

Re: zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitrag von kawapapi » 05.04.2014, 14:09

naja, ist ja noch genug verkaufbares zeug dran. und wenn es nur die Spiegel werden die über den Ladentisch gehen...
"Und kost' Benzin auch drei Mark zehn (1,59 EUR), Scheiß egal. Es wird schon geh'n!" Markus, Dt. Philosoph.
Pontic firebird 3,1 l V6 MPFI 1992
Bild

Antworten