Himmel selber erneuern?

Hier könnt Ihr Euch über allgemeine Dinge rund ums Thema Firebird und Camaro austauschen.

Moderatoren: PontiacV8, J.C. Denton, Onkel Feix, JJ

Antworten
Sovebamse
Beiträge: 395
Registriert: 22.04.2006, 00:56
Wohnort: Winterthur, Schweiz

Himmel selber erneuern?

Beitrag von Sovebamse » 02.05.2006, 08:12

Gibt es eine Möglichkeit, den Fahrzeughimmel selber neu zu beziehen? Ich studiere schon die ganze Zeit, ob es denn keine andere Möglichkeit gibt, den Stoff zu kleben. Denn das hält bekanntlicherweise mit den üblichen Sprühklebern nicht lange.

Am liebsten würde ich das Teil komplett ersetzen. Kann man so was selber irgendwie basteln?
Mein Fahrzeug:

Chevrolet Camaro, Jahrgang 88, Coupé

Farbe: bordeaux oder dunkelrot

TBI-Einspritzer

kaefergarage.de
Beiträge: 929
Registriert: 26.08.2003, 22:59
Wohnort: BN

Beitrag von kaefergarage.de » 02.05.2006, 13:30

Suche benutzen -> Dachhimmel liefert dir folgende brauchbare Threads:

Hilfe, der Himmel fällt mir auf den Kopf
oder
dachhimmel
Gelegenheitsleser - lieber mail statt PN

Sovebamse
Beiträge: 395
Registriert: 22.04.2006, 00:56
Wohnort: Winterthur, Schweiz

Beitrag von Sovebamse » 02.05.2006, 20:30

Das hab ich leider schon gelesen, unter anderem auch in anderen Foren. Meine Frage ist eher, ob man selber so einen Himmel irgendwie aus stabilerem Material basteln kann und wie man das am besten angeht. Wenn ich den Stoff zu kleben versuche mit was anderem als Sprühkleber, der nicht hält, drückt der Kleber sofort durch und hinterlässe dunkle Flecken und der Stoff wird klebrig.
Mein Fahrzeug:

Chevrolet Camaro, Jahrgang 88, Coupé

Farbe: bordeaux oder dunkelrot

TBI-Einspritzer

kaefergarage.de
Beiträge: 929
Registriert: 26.08.2003, 22:59
Wohnort: BN

Beitrag von kaefergarage.de » 03.05.2006, 13:06

Hmm. Ist schwierig. Ich wuerde mir eher einen Himmel aus den Staaten kommen lassen (US$ 159) zzgl. Versand. Keine Ahnung, was das kostet aber ich denke selbst machen wird nicht guenstiger und vorallem: die Arbeit.

Link
Gelegenheitsleser - lieber mail statt PN

Chaos
Beiträge: 142
Registriert: 12.12.2005, 16:01
Wohnort: Nordschwarzwald
Kontaktdaten:

Beitrag von Chaos » 03.05.2006, 20:08

also mein mit sprühkleber neubezogener himmel hällt jetzt 3 jahre, aber frag doch mal in nem hifi laden ob die ihren akustikstoff mit nem spetziellen klebstoff festkleben die haben vll auch tipps für dich zum selbermachen
Chevrolet Camaro RS
Toyota Yaris TS
Yamaha Grizzly 660
Ford Bronco
(\__/)
(O.o )
(> < ) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination

Sovebamse
Beiträge: 395
Registriert: 22.04.2006, 00:56
Wohnort: Winterthur, Schweiz

Beitrag von Sovebamse » 03.05.2006, 21:13

Mit welchem Kleber hast du den dann bezogen?

Das Problem ist auch die Lampe in der Mitte. Dort ist der Stoff irgendwie speziell drauf. Wie macht man denn das, wenn man den Stoff komplett neu aufklebt?
Mein Fahrzeug:

Chevrolet Camaro, Jahrgang 88, Coupé

Farbe: bordeaux oder dunkelrot

TBI-Einspritzer

MrBPoint
Beiträge: 198
Registriert: 24.07.2003, 19:14
Wohnort: Ilmenau

Beitrag von MrBPoint » 04.05.2006, 00:35

Original von kaefergarage.de
Hmm. Ist schwierig. Ich wuerde mir eher einen Himmel aus den Staaten kommen lassen (US$ 159) zzgl. Versand. Keine Ahnung, was das kostet aber ich denke selbst machen wird nicht guenstiger und vorallem: die Arbeit.

Link
ich hab bei denen mal gefragt was der Versand zu mir kostet ....
450 $


:schock:

für einen ! , der schaut noch nach wieviel es für mehrere kostet , aber da müssten dan ne menge mit reinpassen und teurer dürfte es nicht werden , für den Preis bekommt man ja ein halbes auto von usa nach de
90/91 Firebird 3.1
87 GTA 5.7

kaefergarage.de
Beiträge: 929
Registriert: 26.08.2003, 22:59
Wohnort: BN

Beitrag von kaefergarage.de » 04.05.2006, 17:15

Wow. Ich setz mich erst mal. Sauerei :(
Gelegenheitsleser - lieber mail statt PN

Sovebamse
Beiträge: 395
Registriert: 22.04.2006, 00:56
Wohnort: Winterthur, Schweiz

Beitrag von Sovebamse » 04.05.2006, 23:28

Ich habe denen auch geschrieben und nach den Versandkosten gefragt für einen Himmel in die Schweiz. Merkwürdig, bei mir kostet es nur gut 1/4 von dem was MrBPoint genannt hat.

"Hello,
Thanks for your interest in our items. Shipping for this item would be $130.00 USD for standard UPS shipping. (Worldwide Expedited)"

Gruss
Thomas
Mein Fahrzeug:

Chevrolet Camaro, Jahrgang 88, Coupé

Farbe: bordeaux oder dunkelrot

TBI-Einspritzer

SirAwen
Beiträge: 157
Registriert: 16.02.2010, 23:03
Wohnort: Kölle
Kontaktdaten:

Re: Himmel selber erneuern?

Beitrag von SirAwen » 16.04.2013, 21:49

Hallo zusammen,

krame den Uralt Thread aus, weil ich hier noch den ein oder anderen Tip brauchen könnte. Möchte auch meinen T-Top Himmel mit neuem Stoff überziehen.

Himmel ausbauen war kein Problem, die Pappe ist gut in Schuss, nur der Stoff sieht echt nicht mehr gut aus. Werde mir mit Molotov Sprükleber wie in den anderen Threads beschrieben helfen, und einfach den neuen über den alten spannen. Durch die T-Top Form dürfte das mit gutem Sprühkleber kein Problem sein. Prinzipielle Anleitungen gibts gute auf Youtube.

Die einzige Frage stellt sich mir: Wo kriege ich den passenden Stoff her?? Das ist mir jetzt leider irgendwie zu feinfühlig, um da Ahnung zu haben....
Habe die graue Standard-Ausstattung (Velour) der 3rd Gen drin.

Kennt jemand was möglichst gleiches, ohne dass ich 20 Läden mit Muster anfahren muss...?? Wär super!

Viele Grüße

Andi
91er Firebird 3rd Gen Targa 3,1L V6 LH0
--> Der FEUER-Vogel fängt den Wurm!

Benutzeravatar
Patrick Freitag
Beiträge: 1330
Registriert: 01.02.2005, 22:06
Ride: 1987 Pontiac Firebird Formula - Umbau auf 305 TBI (E - L03)
Wohnort: Germany -- 66333 Völklingen-Saar

Re: Himmel selber erneuern?

Beitrag von Patrick Freitag » 25.04.2013, 21:15

Wenn die Pappe eh schon draußen und der Stoff abgezogen ist, würde ich die Pappe grad mit Harz+Härter und 2 Lagen dünner Glasfasermatte bekleben. Dann haste länger dran und der Sprühkleber hält besser, weil er sich nicht in die Pappe saugt.

P.
Bild

Zubehör : PMD-Sitze, Flowmaster 80, Knight Passion Front, runder Schaltknauf mit Logo, 2-teilige Heckleuchten, US-Spiegel, D-80 Spoiler, (Cragar Super Spoke Felgen)

Antworten