Zylinderkopfdichtung wechseln kosten?

Fragen und Antworten zu den Modellen Bj.1993–2002

Moderatoren: PontiacV8, J.C. Denton, Onkel Feix, JJ

Antworten
convertible95
Beiträge: 35
Registriert: 28.03.2003, 10:50
Wohnort: Bayreuth, Deutschland
Kontaktdaten:

Zylinderkopfdichtung wechseln kosten?

Beitrag von convertible95 » 01.10.2012, 09:54

Hallöchen,

ich habe einen Formula Convertible Bj. 95 und letztes Jahr hat sich leider die Zylinderkopfdichtung verabschiedet.
Seitdem steht er in der Garage, da ich die Nase voll hatte.....und ihn evtl. verkaufen wollte..
Nun möchte ich ihn über den Winter doch wieder aufbauen.
Wollte mal nachfragen ob jemand weiß was das wechseln evtl. Kosten würde?
Hab zwar schon mal im Forum gesucht, doch leider nichts gefunden.

Benutzeravatar
Mike
Beiträge: 7815
Registriert: 13.08.2002, 22:50
Ride: HB-S 8
Ride: `02 Trans Am WS6 Collector Edition LS1 6-Speed
Wohnort: Bremen

Re: Zylinderkopfdichtung wechseln kosten?

Beitrag von Mike » 01.10.2012, 13:21

Wenn du es selber machst oder machen lässt ?
Der LT1 ist halt ein Schweinemotor und ziemlich verbaut, der Zeit bzw. Arbeitsaufwand ist schon groß.

Du kannst dir die Teilepreise doch selber bei Rockauto.com zusammen suchen, dabei sollte man den Motor aber gleich ausbauen und rudum neu abdichten.


MFG. Mike
`02 Trans Am WS6 Collector Edition -
355 PS & 508 Nm - 5,7 LS1 V8 & T56 6-Speed

Bild
I do the bad boy boogie . . . all over town YEAH !! Bild

convertible95
Beiträge: 35
Registriert: 28.03.2003, 10:50
Wohnort: Bayreuth, Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Zylinderkopfdichtung wechseln kosten?

Beitrag von convertible95 » 01.10.2012, 13:28

Ja, der Motor ist komplett dicht. Habe es gesehen wie wir die Zündkerzen gewechselt haben.
Kann es leider nicht selbst machen, weil ich im Rollstuhl sitze und auch keine Möglichkeit
wo ich das machen könnte. War aber vorhin in der Werkstatt und in etwa die Preisinfo.

Antworten