Farben des Bandit

Hier könnt Ihr Euch über allgemeine Dinge rund ums Thema Firebird und Camaro austauschen.

Moderatoren: PontiacV8, J.C. Denton, Onkel Feix, JJ

Antworten
Benutzeravatar
Ghostrider75
Beiträge: 20
Registriert: 07.06.2005, 08:36
Ride: Chevrolet Captiva ´12

Pontiac Firebird ´91
Wohnort: Deutschland/Berlin

Farben des Bandit

Beitrag von Ghostrider75 » 24.02.2015, 12:11

Hallo,

ich beschäftige mich mit der Frage, welchen Schwarzbarbton der "orginale" Bandit at und welche größe und Farbe die goldgelben Birds, Haube und Seitenteile haben.

Vielleicht hat da ja jemand ne Info für mich oder weiss wo man die Info´s herbekommt.

Danke
Ghostrider75
______________________________________________________________

BJ 2012 -- Chevrolet Captiva

Firebird BJ 91



http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypic ... ay/6674275

Benutzeravatar
Patrick Freitag
Beiträge: 1330
Registriert: 01.02.2005, 22:06
Ride: 1987 Pontiac Firebird Formula - Umbau auf 305 TBI (E - L03)
Wohnort: Germany -- 66333 Völklingen-Saar

Re: Farben des Bandit

Beitrag von Patrick Freitag » 25.02.2015, 05:24

Ein wenig, aber immerhin :

http://www.2gta.com/1977ta.html

http://myclassicgarage.com/marketplace/ ... c-firebird


Suchbegriffe bei google : "pontiac firebird bandit color"


P.

Benutzeravatar
Ghostrider75
Beiträge: 20
Registriert: 07.06.2005, 08:36
Ride: Chevrolet Captiva ´12

Pontiac Firebird ´91
Wohnort: Deutschland/Berlin

Re: Farben des Bandit

Beitrag von Ghostrider75 » 25.02.2015, 07:32

Patrick Freitag hat geschrieben:Ein wenig, aber immerhin :

http://www.2gta.com/1977ta.html

http://myclassicgarage.com/marketplace/ ... c-firebird


Suchbegriffe bei google : "pontiac firebird bandit color"


P.
OK Thanks ;-)


und unter : Starlite Black 19

bekomme ich bei nem Lackierer oder Folierer die passende Farbe?
könnt mir vorstellen die wissen damit auch nichts anzufangen, kann mich aber auch täuschen.
Ghostrider75
______________________________________________________________

BJ 2012 -- Chevrolet Captiva

Firebird BJ 91



http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypic ... ay/6674275

MC77
Beiträge: 673
Registriert: 21.08.2003, 00:47
Wohnort: Bergheim
Kontaktdaten:

Re: Farben des Bandit

Beitrag von MC77 » 25.02.2015, 13:25

Ghostrider75 hat geschrieben:

und unter : Starlite Black 19

bekomme ich bei nem Lackierer oder Folierer die passende Farbe?
könnt mir vorstellen die wissen damit auch nichts anzufangen, kann mich aber auch täuschen.
Da kannste mit prüfen, wie gut die Bude ist. Eine GM USA Farbskala hat in der Tat nicht jeder, aber so verbreitet wie die Modelle auch dank der offiziellen Importe einer breiten Produktpalette seit den 60ern bis in die späten 90er hier doch sind, sollten die besseren Lackierer Mischtabellen dafür haben.

Folierer ist so ein Thema für sich. Uni-Folien kaufen die nur zu, also müsste dann der Folienhersteller genau diese Farbe im Programm haben, da die Klebebude nicht so einfach eine Farbe vorgeben kann - außer Du willst 50 Autos bekleben oder wie viele Meter Folie der Mindestabnahmemenge einer Sonderfarbe entsprechen mag. Ob es Sinn macht, eine Blanko Folie mit dem kompletten Dekor in schwarz und Gold digital zu bedrucken, wage ich anzuzweifeln. Da hast Du dann wieder die freie Auswahl aus einer größere Farbpalette - aber ob genau die dann dabei sind, ist auch noch lange nicht gesagt. Ein Digitaldrucker (zugegeben ich kenne sie nur für Poster- und Wandbahnendruck auf Messeständen, aber letztere sind teilweise auch nur Klebefolien) ist technisch mehr oder weniger eine Rasterdruckmaschine, allerdings meistens mit 7/0 Farbwerk, so dass man zusätzlich zu CYMK noch bis zu drei Sonderfarben, z.B. aus der Pantone-Skala einfüllen kann.
Bild
1987 Chevrolet Camaro IROC-Z28 350TPI ==> SOLD
2006 Renault Modus 1,6 16V ==> For Daily Use
2008 Yamaha XT 660 Z Ténéré ==> For Fun

Benutzeravatar
Patrick Freitag
Beiträge: 1330
Registriert: 01.02.2005, 22:06
Ride: 1987 Pontiac Firebird Formula - Umbau auf 305 TBI (E - L03)
Wohnort: Germany -- 66333 Völklingen-Saar

Re: Farben des Bandit

Beitrag von Patrick Freitag » 26.02.2015, 11:25

Mal ne Farbbude suchen, die mit Opel/GM zusammenarbeitet(e). Die müßten die Tabellen sicher noch haben.

P.

Antworten