Aktuelle Zeit: 22.04.2018, 16:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2010, 23:31 
Offline

Registriert: 12.06.2009, 14:13
Beiträge: 534
Wohnort: Dachau/München
Heinz, was kostet ne Stealth Ram wenn man sie bei Dir bestellt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2010, 23:40 
Offline

Registriert: 25.02.2006, 20:59
Beiträge: 384
Wohnort: Graz
zwischen 310 und 325 Euro je nach Kurs und ca. 175 Euro für den Rail kit.

Kann man aus den alten Rails auch herstellen aber macht das Leben leichter.

_________________
http://www.coolchevy-raceparts.com

Coolchevy Raceparts
-da damn best garage in town


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2010, 23:42 
Offline

Registriert: 12.06.2009, 14:13
Beiträge: 534
Wohnort: Dachau/München
Wow, wieso kosten dann die ganzen "Kits" bei Summit und Jegs 3000$, was haben die alles dabei? Ist das nur unnützer Kram den man eigentlich garnicht braucht?

Danke Robert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2010, 23:45 
Offline

Registriert: 25.02.2006, 20:59
Beiträge: 384
Wohnort: Graz
das ist was anderes, das ist ein kompletter Umbaukit mit allem inkl. PCM, Injectoren, Pumpen, Verkabelung usw.

Ist eigentlich dafür gedacht Vergasermotoren so "plug&pray" mässig auf Multipoint aufzurüsten.

Wenn man aber schon einen TPI hat unnötig

Die Spinne alleine kostet bei Summit ca. 320 oder 330 USD und die rails um die 180 USD, weiss ich nicht genau weil ich dort die nicht kaufe

_________________
http://www.coolchevy-raceparts.com

Coolchevy Raceparts
-da damn best garage in town


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2010, 23:48 
Offline

Registriert: 12.06.2009, 14:13
Beiträge: 534
Wohnort: Dachau/München
Ich schreib Dir dazu grad ne PN (will den tread hier nicht hijacken), schau mal ob Du die lesen kannst, meine letzten drei sind offensichtlich untergegangen ;)

Danke Robert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2010, 23:53 
Offline

Registriert: 25.02.2006, 20:59
Beiträge: 384
Wohnort: Graz
Email ist besser, sehr oft funktioniert die Benachrichtung bei PM's nicht und so oft sehe ich dann nicht nach.

habe aber auch meinen Spamfilter verschärfen müssen weil da soviel Müll reinkommt wenn man eine Web seite mit Emailaddressen hat und bei sehr lustigen email Addressen kommt öfters vor das die im Filter landen. Seh zwar nach aber wenn die Zeit knapp ist was des öfteren der Fall ist, tja dann..........

email ist das beste oder eben anrufen.

_________________
http://www.coolchevy-raceparts.com

Coolchevy Raceparts
-da damn best garage in town


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.01.2010, 10:30 
Offline

Registriert: 27.08.2007, 10:39
Beiträge: 1146
.

_________________
to be deleted too


Zuletzt geändert von two-lane am 06.08.2013, 16:56, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.01.2010, 22:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2002, 22:50
Beiträge: 7815
Wohnort: Bremen
Ride: HB-S 8
Ride: `02 Trans Am WS6 Collector Edition LS1 6-Speed
Zitat:
Original von coolchevy
...
wie du ja auch am Drehmoment schön siehst, ein 2 Ventiler hat immer noch mehr Drehmoment vor allem untenraus wie ein 4 Ventiler
...

Hm, also wenn ich GM 2-Ventiler bzw. LS1 (495 Nm) und LT4 (461 Nm) mit dem 4-Ventiler LT5 (522 Nm) vergleiche, liegt der LT5 schon deutlich vorn . . .

Man bedenke auch, dass ein Mercedes 5,5 Liter 3-Ventiler (Hubraum-Nah) ab 98 (Baujahr-Nah) bei 354 PS (PS-Nah) ganze 530 Nm Leistet !


MFG. Mike

_________________
`02 Trans Am WS6 Collector Edition -
355 PS & 508 Nm - 5,7 LS1 V8 & T56 6-Speed

Bild
I do the bad boy boogie . . . all over town YEAH !! Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.02.2010, 17:06 
Offline

Registriert: 02.03.2006, 19:56
Beiträge: 113
Wohnort: Österreich
Hier wieder mal ein paar Bilder, diesmal vom Unterboden von unserem LS1 style EFI Umbau:

Bild
Bild

So sieht das Unterbodenresultat aus, wenn man ein GTA Cabrio einer Vollrestauration unterzieht!

Wie ihr seht hab ich mich nun doch für Single Kat entschlossen und die y-pipe passend gezimmert! Über den passenden Endtopf mach ich mir noch Gedanken ... erst muss ihn Coolchevy mal in Graz zum Laufen bringen! :)

Update: Stealth Ram + Kompressor + LS2 Zündspulen sind erstmal installiert, man kann auch die elektrische Wasserpumpe etwas erkennen.

@ Heinz - bin für jeden weiteren Tipp dankbar! (zB kann ich diesen Verteilerkasten der von der Vakuumpumpe weggeht wegmachen - hab ja keine Anschlüsse von den Fächerkrümmern mehr)

Bild
Bild
Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 14:56 
Offline

Registriert: 25.02.2006, 20:59
Beiträge: 384
Wohnort: Graz
Zitat:
Original von Mike
Zitat:
Original von coolchevy
...
wie du ja auch am Drehmoment schön siehst, ein 2 Ventiler hat immer noch mehr Drehmoment vor allem untenraus wie ein 4 Ventiler
...

Hm, also wenn ich GM 2-Ventiler bzw. LS1 (495 Nm) und LT4 (461 Nm) mit dem 4-Ventiler LT5 (522 Nm) vergleiche, liegt der LT5 schon deutlich vorn . . .

Man bedenke auch, dass ein Mercedes 5,5 Liter 3-Ventiler (Hubraum-Nah) ab 98 (Baujahr-Nah) bei 354 PS (PS-Nah) ganze 530 Nm Leistet !


MFG. Mike


leider vollkommen falsch, du schaust nur auf den Spitzenwert aber nie wo und schon gar nicht auf die Fläche unter der Drehmomentenkurve.

Bis 3000rpm kriegt der LT5 immer die Gurke von einem 2 Ventiler, und die 30NM seien wir ehrlich ist doch nichts, das kriege ich mit einer Programmanpassung auch hin

_________________
http://www.coolchevy-raceparts.com

Coolchevy Raceparts
-da damn best garage in town


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2007, 14:42
Beiträge: 2865
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
@GTAKnight
meinen vollen Respekt :respekt:

mal wieder einer der auch Taten folgen lässt Bild

_________________
Gruß...
Tom
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 21:37 
Offline

Registriert: 17.04.2006, 16:50
Beiträge: 328
Echt nen cooles Projekt! RESPEKT!!!

Der Unterboden sieht ja mal wie geleckt aus!
Hoffentlich bekomme ich meinen genau so schön hin ^^

ECHT DAUMEN HOCH!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2010, 21:54 
Offline

Registriert: 29.08.2006, 20:43
Beiträge: 87
Also ich steh ebenfalls voll auf den LS Motor.Mit dem GUSSMONSTER nicht mehr zu vergleichen.Grüße der Chintz :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2010, 22:00 
Offline

Registriert: 27.08.2007, 10:39
Beiträge: 1146
.

_________________
to be deleted too


Zuletzt geändert von two-lane am 06.08.2013, 16:56, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2010, 22:11 
Offline

Registriert: 29.08.2006, 20:43
Beiträge: 87
Also ich bin der Meinung, das es sich um einen Aluminiummotorblock handelt.Ob gegossen oder nicht ;) . ist mir auch egal :D .Fährt jedenfalls voll Supi meine Karre. :)) Gruß der Chintz Äääää Uwe bei Nr. 2 hast du auf jeden fall recht :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.08.2010, 14:26 
Offline

Registriert: 12.06.2009, 14:13
Beiträge: 534
Wohnort: Dachau/München
Sagt mal, wie is es hier eigentlich weitergegangen, coolchevy sieht man hier auch nichtmehr... :(

Gruß
Robert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.08.2010, 23:18 
Offline

Registriert: 25.02.2006, 20:59
Beiträge: 384
Wohnort: Graz
nicht viel weitergegangen denk ich.

Der LT1 umgebaut auf LS1 sequentiell ist jedenfalls fertig und läuft ohne Optispark prächtigst.

Als nächster kommt der 454 TBI in meinen work truck (3500 Silverado duallie) dran, der wird auch voll sequentiell und erwarte mir einiges an ZUgewinn von Leistung und vor allem Reduktion Benzinverbrauch.

das TBI Gemülle kann ja gar nichts

PS. einfach wenig Zeit zum posten. Es geht furchtbar ab hier, erstens noch Rennsaison wo man sich von einer personal best zur nächsten entlanghandelt und zweites momentan von Kompressorumbauten an C5, C6 und Z06 nahezu erschlagen. Und alle wollen noch im späten Sommer fahren.

_________________
http://www.coolchevy-raceparts.com

Coolchevy Raceparts
-da damn best garage in town


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.08.2010, 07:41 
Offline

Registriert: 02.03.2006, 19:56
Beiträge: 113
Wohnort: Österreich
Zitat:
Original von coolchevy
nicht viel weitergegangen denk ich.


Da hast leider Recht, Heinz. Der GTA Cabrio Umbau stand in den letzten Monaten still, wegen diesem Projekt:
A-Team

Haben in 5 Monaten einen GMC A-Team Umbau + Resto durchgezogen. War nicht einfach, und jetzt ist bei mir mal eine kurze Pause angesagt. Hier 2 Bilder von letztem WE:
Bild
Bild

Beim Motor werd ich als nächstes den Reluktorkit + Wasser/Methanoleinspritzung einbauen / verkabeln. Am besten wir machen uns mal einen konkreten Termin aus, wann ich zu dir nach Graz kommen kann. Ist der Prüfstand schon fertig?

Martin

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.08.2010, 08:04 
Offline

Registriert: 12.06.2009, 14:13
Beiträge: 534
Wohnort: Dachau/München
Zitat:
Der LT1 umgebaut auf LS1 sequentiell ist jedenfalls fertig und läuft ohne Optispark prächtigst.



Ah, sehr schön, hast Du da mal Bilder dazu, oder nen Video?

Gruß
Robert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.08.2010, 19:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2003, 18:30
Beiträge: 2110
Wohnort: Viersen
Ride: 1989 TransAM GTA
Ride: 383 Stroker
T56 Conversion
@Heinz: Würde mich mal interessieren für mein zukünftiges Baby, was der Umbau in etwa kosten würde, wenn ich das von dir machen lassen würde, alternativ, wenns ohne großartiges schweineteures Zusatzequipment (EFiLive? Programmiertools, Kabelagen) machbar ist, auch nur die Teile die für den Umbau nötig wären.

Auch interessant wäre ein vorher/nachher aufm Dyno und beim Tanken.

gruß
alex

_________________
Bild
89er TransAM GTA 389 Stroker T56 6-Gang-Schalter :)


BO-Viersen ; R/T Elite
Winterprojekt 2014/2015: Neue EFI, neue Headers, etc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.08.2010, 02:48 
Offline

Registriert: 12.06.2009, 14:13
Beiträge: 534
Wohnort: Dachau/München
@ Feix, lies doch mal das hier:

http://corvetteforum.de/thread.php?threadid=44352&sid=023812cdb54e9efc1601cd18b135e8cb

Da werden Sie geholfen!!!!

Gruß
Robert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.08.2010, 17:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2003, 18:30
Beiträge: 2110
Wohnort: Viersen
Ride: 1989 TransAM GTA
Ride: 383 Stroker
T56 Conversion
schönen dank!

_________________
Bild
89er TransAM GTA 389 Stroker T56 6-Gang-Schalter :)


BO-Viersen ; R/T Elite
Winterprojekt 2014/2015: Neue EFI, neue Headers, etc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.08.2010, 21:52 
Offline

Registriert: 25.02.2006, 20:59
Beiträge: 384
Wohnort: Graz
hier kann man auch ein bischen was sehen

linkservizia

_________________
http://www.coolchevy-raceparts.com

Coolchevy Raceparts
-da damn best garage in town


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.11.2010, 17:28 
Offline

Registriert: 02.03.2006, 19:56
Beiträge: 113
Wohnort: Österreich
Es gibt Neuigkeiten zu meinem Cabrio Projekt:

Nachdem ich heuer den A-Team Van fertiggemacht habe, wird diesen Winter das GTA Cabrio fertig. Mit der Farbe war ich noch am überlegen, doch nun ist fix: es wird weiß:

Bild
Bild

War am schwanken zwischen schwarz und weiß. Weiß ist nun doch ein etwas größerer Kosten - und Arbeitsaufwand, da bereits der Unterboden + Motorraum fix und fertig in schwarz war. Muss halt nochmal weiß gefüllert und lackiert werden. Oft braucht es ein wenig Zeit, bis man zu 100 % weiß, was man aus einem Auto macht.

@ Coolchevy: Wenn die Lackierung fertig ist kann ich von meiner Seite kommen. Also in ca. 2 - 3 Monaten. Halte dich / euch auf dem Laufenden!

Martin

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.11.2010, 23:12 
Offline

Registriert: 01.04.2009, 22:42
Beiträge: 268
Wohnort: Austria
coole Entscheidung, weiß macht das ganze sehr sehr edel!
Bin gespannt auf die Bilder :))

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de