87 GTA Umbau auf LS1 style voll sequentiell EFI

alles was mit Rennen und Tuning zu tun hat

Moderatoren: PontiacV8, J.C. Denton, Onkel Feix, JJ

Rockbert
Beiträge: 534
Registriert: 12.06.2009, 14:13
Wohnort: Dachau/München

Beitrag von Rockbert » 12.05.2011, 09:20

Fast 6 Monate rum, wie ists weitergegangen???

Gruß
Robert

GTAKnight
Beiträge: 113
Registriert: 02.03.2006, 18:56
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Beitrag von GTAKnight » 12.05.2011, 21:19

Fahrzeug ist soweit lackiert und zusammengebaut. Sitze neu bezogen, neuer Teppich, also Wagen wird besser als neu.

Am 31. Mai bring ich das Cabrio am Hänger nach Coolchevy nach Graz. Vorher hat er keine Zeit, Heinz hat viel Arbeit. Jetzt wo er seinen neuen Prüfstand in Betrieb hat kann man das Steuergerät dann gleich ordentlich justieren. :)

Kann mal aktuelle Bilder vom Wagen + Motor machen bei Gelegenheit!

Martin
Bild

coolchevy
Beiträge: 384
Registriert: 25.02.2006, 19:59
Wohnort: Graz

Beitrag von coolchevy » 12.05.2011, 22:36

hier ist Papenburg Rekordversuch -10 Tage, sprich die Hölle auf Erden um die GT3 Rennvette fertig zu bekommen.

Sprich Schlaf ist Mangelware und es fliegen die Fetzen, daher ging oder geht auch vor Ende Mai gar nichts da wir vom 23. bis 28. bei ATP Papenburg am testgelände abstimmen und wenn alles passt die 400 kmh Marke knacken.

wenn alles so klappt wie geplant :D
http://www.coolchevy-raceparts.com

Coolchevy Raceparts
-da damn best garage in town

Rockbert
Beiträge: 534
Registriert: 12.06.2009, 14:13
Wohnort: Dachau/München

Beitrag von Rockbert » 13.05.2011, 08:55

Ja Martin, mach mal Bilder, bin sehr gespannt!

Gruß
Robert

GTAKnight
Beiträge: 113
Registriert: 02.03.2006, 18:56
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Beitrag von GTAKnight » 25.06.2011, 01:55

Heinz, wennst mein Cabrio aufm Prüfstand hast, kannst bitte ein paar Fotos posten? Würd mich freuen, die anderen wahrscheinlich auch. :)

Martin
Bild

Benutzeravatar
Matze
Beiträge: 108
Registriert: 21.11.2003, 05:02
Wohnort: Lummerland (LL)
Kontaktdaten:

Beitrag von Matze » 25.06.2011, 13:23

400 km/h? Papenburg? Sind dort nicht auch die norwegischen (schwedischen?) Leute von Polly gefahren?

Jedenfalls drück ich die Daumen, bin aber nach dem, was ich gelesen hab, recht zuversichtlich!

Jedoch bei diesen Geschwindigkeiten wünsch ich vor allem auch einen entsprechend trainierten Schutzengel. Ich möcht jetzt nichts verschreien, aber passieren kann ja grad in diesen Geschwindigkeitsregionen immer was...
Bild

coolchevy
Beiträge: 384
Registriert: 25.02.2006, 19:59
Wohnort: Graz

Beitrag von coolchevy » 23.08.2011, 20:38

fertig...........

mittendrin...

Bild


startbereit
Bild
Bild
-body

mit HPtuner ein rudimentäres programm runtergejagt und er hustet schon...........vollsequentiell eben
Bild


läuft nun mit einenm 2002 F-body PCM und Programm und umgebaut auf 2000er MAF Sensor, der originale Bosch MAF flog raus.
http://www.coolchevy-raceparts.com

Coolchevy Raceparts
-da damn best garage in town

Antworten