Scheinwerfer Abblendlicht 94er Maro

Fragen und Antworten zu den Modellen Bj.1993–2002

Moderatoren: PontiacV8, J.C. Denton, Onkel Feix, JJ

Antworten
Stingraymk1987
Beiträge: 6
Registriert: 04.03.2014, 10:01
Ride: 1994 Chevy Camaro 3.4 Convertible
Wohnort: Köln

Scheinwerfer Abblendlicht 94er Maro

Beitrag von Stingraymk1987 » 17.02.2015, 10:30

Hallo Leute!

Mir ist ein Abblendlicht abgeraucht und ich brauche Ersatz.

Diese hier als Ersatz würde der TÜV wahrscheinlich nicht gerne sehen, oder?



Die Teile mit EU Stempel finde ich bisher leider nicht. :/
Oder hat jemand noch ein paar rumfliegen? :)

MC77
Beiträge: 673
Registriert: 21.08.2003, 00:47
Wohnort: Bergheim
Kontaktdaten:

Re: Scheinwerfer Abblendlicht 94er Maro

Beitrag von MC77 » 17.02.2015, 15:01

EU-Stempel und Sealed Beam passt nicht. Bei der EU-Umrüstung wurde ein Standard-Reflektorkäfig von Bosch oder Hella in der passenden Größe eingesetzt und da drin ist eine stinknormale H1 oder H4 Birne, die Du in jedem ATU oder Baumarkt kriegst.
Bild
1987 Chevrolet Camaro IROC-Z28 350TPI ==> SOLD
2006 Renault Modus 1,6 16V ==> For Daily Use
2008 Yamaha XT 660 Z Ténéré ==> For Fun

Stingraymk1987
Beiträge: 6
Registriert: 04.03.2014, 10:01
Ride: 1994 Chevy Camaro 3.4 Convertible
Wohnort: Köln

Re: Scheinwerfer Abblendlicht 94er Maro

Beitrag von Stingraymk1987 » 19.02.2015, 19:44

Okay, hattest Recht. Ich hätte nur genauer hinschauen müssen... :roll:

Eine neue H4 Birne und gut is.

Danke trotzdem!

Antworten